Ich bin Barbara Henkel, freie, spirituelle Malerin - wurde 1958 in Bad Wildbad / Schwarzwald geboren und bin im Allgäu aufgewachsen.

Schon als Kind habe ich mich durch das Malen ausgedrückt.  Da war ich in meinem Element. Später habe ich meine praktischen Kenntnisse in verschiedenen Kursen vertieft und ausgebaut. Meine spirituelle Entwicklung hat sich in den letzten 15 Jahren nach und nach immer weiter intensiviert. Sie ist zu einem treibenden Teil meines Lebens und meiner Kunst geworden. 

Nach all dem Suchen fand ich den für mich eigenen künstlerischen Ausdruck und ging meinen ganz persönlichen Weg. Das Malen ist für mich einerseits eine Möglichkeit die Dinge zu verarbeiten die mir begegnen, andererseits auch der Ausdruck purer Lebenslust und Lebensfreude. Beim Malen kann ich abschalten – so kann ich ausdrücken was in mir ist. "Es malt sich" Zwei Seiten derselben Medaille.

Inzwischen male ich hauptsächlich Engel und Engelenergiebilder. Engel begleiten meinen Weg schon immer auf positive Weise.

Es geht immer weiter – das Leben „malt“ seine Bilder.
Meine Intension beim Malen ist das „Licht“ zu er-spüren und es weiterzugeben – in all seinen Farben. Als Gegenpol zu der Dunkelheit auf der Welt. Mir geht es um das weitergeben der positiven Botschaft – nach dem, Motte alles hat seinen Sinn.

Meine Leidenschaft sind plastische Bilder, das heißt meine Bilder bleiben nicht im vorgegebenen Rahmen, sie gehen darüber hinaus …..........auch meine Engel haben (meist) plastische Flügel.

In den letzten Jahren waren meine Werke bei verschiedenen Einzel,- und Gemeinschaftsausstellungen in Sonthofen, Immenstadt und Kempten zu sehen.